22.04.2019 - Tags: Pastinaken , Rezept , Bratlinge , Brötchen , Möhren

Rezept KW 17: Pastinaken-Bratlinge

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 2 Brötchen (altbacken)
  • 150 ml Wasser
  • 500 g Pastinaken
  • 2 kl. Möhren
  • 1 Zwiebeln
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Currypulver
  • 3 Eier
  • n. B. Semmelbrösel

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 20 Min.

Die Brötchen würfeln und mit 150 ml lauwarmem Wasser begießen.
Pastinaken und Möhren schälen und grob raspeln. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
In einer Pfanne 1 EL Öl oder Butterschmalz erhitzen.
Pastinakenraspel und Zwiebelwürfel darin etwa 5-10 Minuten anbraten, dann in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Die Brötchenwürfel ausdrücken und zusammen mit den Eiern in die Schüssel geben.
Die Zutaten vermengen und so viel Semmelbrösel (ersatzweise Mehl) zugeben, dass ein geschmeidiger Teig entsteht.
Zum Schluss den Teig mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit angefeuchteten Händen zu kleinen, flachen Bratlingen formen.
 
In der Pfanne 2 EL Öl oder Butterschmalz erhitzen. Die Bratlinge portionsweise hinein geben und auf beiden Seiten etwa 10 Minuten lang knusprig braten. Dazu passt ein Kräuterquark.

 [Hier...] gibt es das Rezept auch zum Download!

Kommentare

Tag-Filter

27.05.2020 - Mairübchen mit Lachsfilet [mehr...]

27.05.2020 - Maßnahmen in Zeiten von Corona [mehr...]

20.05.2020 - Kohlrabi-Carpaccio [mehr...]

13.05.2020 - Mangold Omelette [mehr...]

06.05.2020 - Zucchini-Möhren-Tarte [mehr...]

29.04.2020 - Spargelsalat [mehr...]

22.04.2020 - Gemüsepfanne mit Fisch [mehr...]

15.04.2020 - Vegetarische Frühlingsrollen [mehr...]

08.04.2020 - FAQ - häufig gestellte Fragen [mehr...]

08.04.2020 - Rote Bete Pfannkuchen [mehr...]