02.04.2020 - Tags: Sellerie

Sellerieschnitzel

Zutaten

Zutaten für 4 Pers.

  • 600g Knollensellerie
  •  Salz
  • 1-2 Ei(er)
  • Salz, Pfeffer
  • 40 g Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • 3-4 EL Öl

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 25 Min.

Knollensellerie schälen und in ca. 1,2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Selleriescheiben in kochendem Salz-Wasser ca. 6-8 Minuten vorgaren. Sie sollten bissfest bleiben. Abgießen und abkühlen lassen.

Die Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Selleriescheiben erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in Paniermehl wenden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Selleriescheiben darin mit mittlerer Hitze ausbacken, einmal wenden. Schmeckt gut zu Stampfkartoffeln und Salat oder mit einem würzigen Dipp.

Kommentare

Tag-Filter

02.04.2020 - Sellerieschnitzel [mehr...]

26.03.2020 - Der Apfel aus Neuseeland? [mehr...]

26.03.2020 - Pastinaken mit Mangold und Räuchertofu [mehr...]

19.03.2020 - Maßnahmen in Zeiten von Corona [mehr...]

18.03.2020 - Panierte Schwarzwurzel zum Salat [mehr...]

13.03.2020 - Ackerwoche KW 12 [mehr...]

11.03.2020 - Sauerkraut-Suppe [mehr...]

09.03.2020 - Der Begriff "regional" [mehr...]

06.03.2020 - Ackerwoche KW 11 [mehr...]

04.03.2020 - Yacon-Möhren-Suppe [mehr...]